mehr
  Jewpatoria, Krim. Die Erholung und die Behandlung in Jewpatoria  
WESENTLICH RU BY ES UA FR DE EN
die Sanatorien in Jewpatoria
' Von ihm. 40 letija des Oktobers '
' Von ihm. I.A.Nagowizyna '
' Von ihm. Die Rosen Luxemburg '
das Sanatorium ' Sonnig '
das Sanatorium ' der Oktober '
das Sanatorium ' Oren-Krim '
das Sanatorium ' Perwomajski '
das Sanatorium ' der Sieg '
das Sanatorium ' die Brandung '
das Sanatorium ' Primorje '
das Sanatorium ' Sonnig '
das Sanatorium ' Tawrida '
das Sanatorium ' Taurien '
das Sanatorium ' der Schlagzeuger '
das Sanatorium ' Jubilar '
der Komplex ' Prometej '
 
die Pensionen in Jewpatoria
die Pension ' Diamanten '
die Pension ' die Welle '
' Von ihm. J.A.Gagarins '
die Pension ' der Kosmos '
die Pension ' Lutschistyj '
die Pension ' die Magistrale '
die Pension ' Merkuri '
die Pension ' die Umlaufbahn-1 '
die Pension ' der Planet '
die Pension ' Rodnitschok '
die Pension ' Russland '
die Pension ' Nord- '
die Pension ' Gold Coast '
die Pension ' die Jugend '
die private Pension ' Lux '
 
dets. Die Sanatorien Jewpatoria
das Sanatorium ' der junge Adler '
das Sanatorium ' Brigantina '
das Sanatorium ' Von ihm. W.I.Lenins '
' Von ihm. N.K.Krupskoj '
' Von ihm. T. G.Schewtschenko '
das Kindersanatorium ' der Funke '
das Kindersanatorium ' die Heimat '
das Sanatorium ' Smaragdowyj '
das Kindersanatorium ' der Wechsel '
das Kindersanatorium ' die Möwe '
das Sanatorium ' Prometej '
das Sanatorium ' der Sieg '
 
die Kinderlager Jewpatoria
das Lager ' die Scharlachroten Segel '
das Kinderlager ' die Perle '
das Kinderlager ' Merkuri '
das Lager ' die Goldene Küste '
das Kindersanatorium ' Krim '
das Kinderzentrum ' der Leuchtturm '
das Lager ' der Pionier '
das Sanatoriumslager ' die Freundschaft '
 
die Erholung in Jewpatoria
Aus der Geschichte Jewpatoria
die Kurfaktoren
die Natur und die Naturschutzgebiete
die Saisons und das Publikum
der Transport, die Wohnfläche, eine Ernährung
Jewpatoria, Saosernoje u.a.
Nowofedorowka, Frunse
Friedlicher Popowka Stürmisch
Saki und Sakski peressyp
die Sicherheit und die Hygiene
der Strände und die Parks. Naturism
die Bars, die Restaurants, das Café
der Festkalender
den Kosmos öffneten aus Krim
die Unterhaltungen und das Nachtleben
die Märkte, die Geschäfte, die Früchte
die Republik Kasantip
das Rollen nach der Unwegsamkeit
der Abenteuertourismus
die Olympischen Basen und fitness
die Extreme Kultur
die Bankdienstleistungen, das Geld
die Verbindung, die Kommunikation, die Massenmedien
die Räte den Autotouristen
 
andere Vorschläge








 
die Karte
ru by es en fr de ua
 
die Währung, das Wetter Jewpatoria


 

Jewpatoria. Von den Wilden zu Krim ist es nicht mehr betreten

mehr

erholten Wir uns in Jewpatoria vom 9. bis zum 21. August 2004. Unser Zug ist neben 6 Uhr abends entsprechend zu Jewpatoria die Gewinne um 19:20 angekommen. Der Vorschläge nach den Wohnungen war es wenig, und spät schon, die Mehrheit abgebend haben getrennt sich. Sind-sind herumgelaufen, sind ermüdet, um das Kind war es (4.5 Jahre) schade und von der Hoffnungslosigkeit haben auf 1 Zimmerwohnung für 25 Dollar zugestimmt. Die Wohnung hat sich unglaublich schmutzig erwiesen, dort ist niemand offenbar lebt nicht, geben einfach ab. Die Möbel, telik, den Kühlschrank – ganz abgerindt, fettig, wackelnd. Der Fernseher endlich ist überhaupt verbrannt, gerade die Funken fielen. Einzig, was neu dort war ist ein Erhitzer für das Wasser, das heißt heiss war immer. Mit dem Wetter nicht hat sehr Glück gehabt, waren sowohl des Regens als auch den Sturm, das Wasser schmutzig war, aller im Gras, aber wurde schnell aufgewärmt. Gingen auf den Strand "Robinson", 3 griwny von des Erwachsenen, maljawka ist kostenlos. Speisten in der Gaststätte "Лале", auf drei ging ungefähr 23 griwny hinaus, frühstückten und es speisten die Häuser, ein Paar Male gingen in die Pizzeria Amigo, befriedigend.

Die Früchte teuere – die Pfirsiche 10-15 griwen, kauften nicht. Nahmen die Birnen, die Äpfel nach 5 griwen. Die Wohnfläche misslang besser, zu finden, so mit schwerem Herzen und lebten, aber dem Mann war es dennoch, nicht er otmywal die fettigen Teller und übrig. Haben zusammen mit den Karten neben 23 Tausenden ausgegeben. Haben entschieden, dass es von den Wilden zu Krim nicht mehr betreten mehr ist.


der Autor: Larissa, Jewpatoria
Ist Durchgesehen: 309 Male ()
die Einschätzung der Erzählung: Best

[ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]


© die Erholung in Jewpatoria 2005-2009. Bei dem Zitieren der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die Verbannung auf i-evpatoria.com

obligatorisch