UNMITTELBAR
  Jewpatoria, Krim. Die Erholung und die Behandlung in Jewpatoria  
WESENTLICH RU BY ES UA FR DE EN
die Sanatorien in Jewpatoria
' Von ihm. 40 letija des Oktobers '
' Von ihm. I.A.Nagowizyna '
' Von ihm. Die Rosen Luxemburg '
das Sanatorium ' Sonnig '
das Sanatorium ' der Oktober '
das Sanatorium ' Oren-Krim '
das Sanatorium ' Perwomajski '
das Sanatorium ' der Sieg '
das Sanatorium ' die Brandung '
das Sanatorium ' Primorje '
das Sanatorium ' Sonnig '
das Sanatorium ' Tawrida '
das Sanatorium ' Taurien '
das Sanatorium ' der Schlagzeuger '
das Sanatorium ' Jubilar '
der Komplex ' Prometej '
 
die Pensionen in Jewpatoria
die Pension ' Diamanten '
die Pension ' die Welle '
' Von ihm. J.A.Gagarins '
die Pension ' der Kosmos '
die Pension ' Lutschistyj '
die Pension ' die Magistrale '
die Pension ' Merkuri '
die Pension ' die Umlaufbahn-1 '
die Pension ' der Planet '
die Pension ' Rodnitschok '
die Pension ' Russland '
die Pension ' Nord- '
die Pension ' Gold Coast '
die Pension ' die Jugend '
die private Pension ' Lux '
 
dets. Die Sanatorien Jewpatoria
das Sanatorium ' der junge Adler '
das Sanatorium ' Brigantina '
das Sanatorium ' Von ihm. W.I.Lenins '
' Von ihm. N.K.Krupskoj '
' Von ihm. T. G.Schewtschenko '
das Kindersanatorium ' der Funke '
das Kindersanatorium ' die Heimat '
das Sanatorium ' Smaragdowyj '
das Kindersanatorium ' der Wechsel '
das Kindersanatorium ' die Möwe '
das Sanatorium ' Prometej '
das Sanatorium ' der Sieg '
 
die Kinderlager Jewpatoria
das Lager ' die Scharlachroten Segel '
das Kinderlager ' die Perle '
das Kinderlager ' Merkuri '
das Lager ' die Goldene Küste '
das Kindersanatorium ' Krim '
das Kinderzentrum ' der Leuchtturm '
das Lager ' der Pionier '
das Sanatoriumslager ' die Freundschaft '
 
die Erholung in Jewpatoria
Aus der Geschichte Jewpatoria
die Kurfaktoren
die Natur und die Naturschutzgebiete
die Saisons und das Publikum
der Transport, die Wohnfläche, eine Ernährung
Jewpatoria, Saosernoje u.a.
Nowofedorowka, Frunse
Friedlicher Popowka Stürmisch
Saki und Sakski peressyp
die Sicherheit und die Hygiene
der Strände und die Parks. Naturism
die Bars, die Restaurants, das Café
der Festkalender
den Kosmos öffneten aus Krim
die Unterhaltungen und das Nachtleben
die Märkte, die Geschäfte, die Früchte
die Republik Kasantip
das Rollen nach der Unwegsamkeit
der Abenteuertourismus
die Olympischen Basen und fitness
die Extreme Kultur
die Bankdienstleistungen, das Geld
die Verbindung, die Kommunikation, die Massenmedien
die Räte den Autotouristen
 
andere Vorschläge








 
die Karte
ru by es en fr de ua
 
die Währung, das Wetter Jewpatoria


 

der Punkt Nowofedorowka, den Punkt Frunses

Nach dem Süden vom Sakski See gehen den Michajlowski See, die Kornelkirsche-jar und andere, es ist, zum Beispiel, Bagajly bei dem Dorf Frunse kleiner. Ein Mangel der hiesigen Strände ist auch, dass fast jeder Tag die starke Brise vom Meer nachmittags anfängt und es steigen die Wellen hinauf. So dass es mit den ganz kleinen Kindern besser ist, sich zu Jewpatoria oder nach dem Norden von ihr immerhin zu begeben.

Nicht bleschtschut die hiesigen Strände und der Sauberkeit. In den Zeltstädtchen das Publikum schlampig. Es gibt keine ausgestattete Campings fast. Die Saison sehr kurz, die Zahlungsfähigkeit und die Kultur des Publikums niedrig, so dass die Unternehmeraktivität nicht besonders belohnt wird.

Geräumig und malooswojennyj der Strand, der für die Fahrten aus Simferopol ist bei mit sehr bequem ist. Ist es Neu-fedorowka. Es ist die seit nicht so langem freigegebene Fluggarnison. Er ist größt in der Welt durch das Sprungbrett für die Trainings der Deckluftflotte, sowie dem ausgezeichneten Flugplatz berühmt. Gerade ist darauf in 1944 das Treffen " geschehen; der großen Drei ": Stalin begegnete den Flugzeugen Tschertschillja und Roosevelts. Gerade war auf dem Flugplatz im großen Armeezelt den Gästen der Wodka und das einfache russische Essen angeboten: die harten Eier, der schwarze und rote Kaviar, der geräucherte Lachs - im übrigen, solches Menü gut nur auf dem Frost und dem Wind. Im Sommer berate ich die hiesige Weintraube und das Gemüse, die sehr lecker und billig sind, also, und stellen Sie sich vor, hier machen Wein, einfacher massandrowskogo auch, aber ich berate, zu probieren!

der Strand bei der Anlegestelle Ist es geräumig, gesättigt mit den Unterhaltungen und den offenen Cafés Neu-fedorowki, die 24-stundenweise gewöhnlich arbeiten. So dass sich nach der Nähe auf das Nachtlager einzurichten kostet nicht. Es ist auf einer beliebigen Entfernung möglich – entlang der ganzen Küste hinter dem Strand folgt gewöhnlich für diese Stellen der Streifen der Gestrüppe des silbernen Trottels. Und hinter ihm der breite Streifen der Landhäuschen, kostet die kojko-Stelle in ihnen 3-4 Dollar.

An und für sich die Standortsiedlung Ist es etwas Neu-fedorowka werden vom Strand verschieben, hier ist nicht so lärmend, es ist der Handel, eine Menge nicht besonders teuerer Cafés gut eingestellt. Von den sowjetischen Zeiten blieb das vollkommen anständige Offiziershotel mit einem Paar Generalsnummern. Es gibt auch eine Menge der Offizierswohnheime. Sie übernehmen sich erholend die ganze Zeit, außer einigen Wochen (gewöhnlich im August) frei, wenn auf den Übungsplatz der Faden (der wissenschaftliche-Testtrainingskomplex der Luftflotte) die Flieger der russischen Nordflotte ankommen. In einem bestimmten Sinn und ihrer kann man sich erholend nennen. Jedenfalls leben das Nachtleben und der Handel in der Siedlung heftig auf. Einige Unbequemlichkeit stellt den Lärm von den fliegenden Festungen dar, aber er zerrt nicht mehr an den Nerven, als die Meermotorräder. Und mit dem Werk der sowjetischen Militärmacht, fähig zu liebäugeln, auf den Flügeln 18 Tonnen der Torpedos, der Bomben und der gesteuerten Raketen zu tragen, es ist immerhin angenehmer, als japanisch tarachtelkami.

stellte der Sowchos namens Frunse zu den sowjetischen Zeiten einen der Besten im Bündnis der Unternehmen nach stamm- brojlernomu der Geflügelzucht dar. Die Wirtschaft hat einige Striche des Wohlstandes aufgespart. Aber auf der Entwicklung des Tourismus wurde es weder früher, noch jetzt besonders gesagt. Bewahrte hier ist nicht angeeignet und ist nur dafür von Interesse, wer mit dem Fett und dem Brennholz ankommt.

Igor Russanow



Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

Jewpatoria, den Punkt Saosernoje (die Möwe), den Punkt Milch-, den Punkt Witino
Saki und die Strände Sakski peressypi
der Punkt Friedlich, mit. popowka, mit. Stürmisch, den Punkt Nowoosernoje

© die Erholung in Jewpatoria 2005-2009. Bei dem Zitieren der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die Verbannung auf i-evpatoria.com

obligatorisch